Startseite | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss |  Datenschutzerklärung |

Besucherzaehler Besucher seit 04/2003

Wir sind Mitglied im

Anglerverband Leipzig e.V.
Heimat- und Kulturverein Mölkau

Jahresplan für die Jugendgruppe 2022

Anleitung des Nachwuchses

  • Jugendliche ab 9 Jahre, die mindestens 1 Jahr in einem Verein organisiert sind, dürfen mit gültigem Jugendfischereischein selbstständig angeln. Entweder in Vereinsgewässern, und / oder in DAV - Gewässern mit entsprechender Jahres- oder Tageskarte.
    Bis jetzt musste ein Erwachsener mit gültigem Fischereischein mit dabei sein. Dieses entfällt somit.
  • Mindestmaße und Schonzeiten:
    Döbel - kein Mindestmaß
    Wels - kein Mindestmaß, keine Schonzeit
    Karpfen - 40 cm
    Rotfeder - in stehenden Gewässern kein Mindestmaß, in fließenden Gewässern 20 cm
    Karausche - 15 cm , Schonzeit von 01.02.- 01.07.
  • Des Weiteren können Jugendfischereischeine ab sofort auch über mehrere Jahre beantragt werden, z.B. bis zum 15. Lebensjahr. Ab dem 14. Lebensjahr kann der Jugendliche die Fischereiprüfung ablegen. Ab dem 16. Lebensjahr muss er diese (laut Gesetz) ablegen.

Unsere Termine 2022:

  • ... folgen hier demnächst

Wissenswertes zur Aufnahme von Jugendlichen

Die jährlichen Unkosten für einen Schüler/Schülerin betragen 40,00 € Mitgliedsbeitrag plus 5,12 € Jugendfischereischein.
Dazu muss von einem Elternteil bei der Fischereibehörde ein Antrag mit Einreichung eines Passbildes (vom Schüler) gestellt werden.
Der Beitrag für Jugendliche entfällt für das nächste Jahr, wenn mindestens 3 Versammlungen und 2 Angeltreffs besucht wurden (Bonuskarte).
Weiterhin fällt eine einmalige Aufnahmegebühr von 30,00 € an.
Sollte nach dem 15. Lebensjahr weiteres Interesse am Angeln bestehen, so muss der Jugendliche einen Lehrgang mit der Fischereiprüfung absolvieren. (Der Verein bietet dazu den entsprechenden Lehrgang an)

Die Jugendgruppe beim Vereinsangeln

top ]